H7 Insomnia Control – Gegen Schlaflosigkeit ohne Medikamente


PZN 9488196
PZN 9488196

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) beschreibt genau die Energieflüsse, welche den Organismus beleben und die Vitalfunktionen regeln. Diese antike Wissenschaft führte zur Akupunktur, einer Therapie ohne Kontraindikationen, die auch im Westen immer mehr Verbreitung findet. Und zwar nicht nur, um damit Übelkeit und Schmerzen zu behandeln, sondern auch Angstzustände, depressive Verstimmungen, Stress und Schlaflosigkeit, welche oft mit den obengenannten Störungen einhergehen. Die Neuigkeit des H7 Insomnia Control® besteht darin, dass der Akupunkturpunkt Ht7 oder Shenmen (chinesisch: Tür des Geistes) aktiviert wird ohne das Stecken von Nadeln. Die Stimulierung dieses Punktes beruhigt, wirkt stimmungsaufhellend und führt zu einem wahrhaft erholsamen Schlaf.

PZN-D: 9488196,
PZN-Ö: 4016392

Vertrieb Deutschland: Dr. Dagmar Lohmann pharma und medical GmbH
Vertrieb Österreich: Vitalpharma GS GmbH

Bei medpex Versandapotheke kaufen

Die volle Wirksamkeit der Akupressur zur Behandung der Schlaflosigkeit ohne Medikamente.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae, eleifend ac, enim. Aliquam lorem ante, dapibus in, viverra quis, feugiat a, tellus. Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum.

Die Akupressur war nie so einfach und sicher.



Das Patent von H7 Insomnia Control® besteht aus einer kleinen weichen Plastiknoppe (Sleep Pressor™), welche mit einem Pflaster fixiert wird und so den ausgewogenen und kontinuierlichen Druck auf den Punkt Ht7 oder “Shenmen” der beiden Handgelenke ausüben kann, um die heilsame Wirkung der Akupressur zu entfalten.
Dieses System wird ohne Schwierigkeiten ca. 30 Minuten vor dem Schlafengehen angebracht und nach dem Aufwachen entfernt: auf diese Weise bleibt die Stimulation des Punktes Ht7 während der ganzen Nacht erhalten und wirkt somit regulierend auf die Länge und die Qualität des Schlafes.

Wo werden die Pflaster H7 Insomnia Control® aufggetragen.

 

1.
Den runden, geöffneten und sich in der Mitte des Pflasters befindenden Teil (ähnliche Form wie die Grundlage der Plastiknoppe (Sleep PressorTM) entfernen.

2.
Die flache Grundlage des Druckknopfes (Sleep PressorTM) auf das Pflaster heften.

3.
Das Pflaster von der Schutzfolie gänzlich abtrennen. H7 Insomnia Control® ist zur Anwendung bereit. Man drückt nun die Spitze der Plastiknoppe (Sleep PressorTM) auf den Akupunkturpunkt Ht7 (Shenmen).
Dieses Vorgehen auf beiden Handgelenke ausführen.

Wie findet man den punkt Ht7 und wie wird das Produkt angewendet.



1.
Mit Hilfe eines Stiftes markieren Sie den Punkt, wo sich, die erste Falte des Handgelenks mit der imaginären Linie kreuzt, welche vom unteren Ende des Ringfingers Richtung Handgelenk hinuntergeht.

2.
Wiederholen Sie dieses Vorgehen auch auf dem anderen Handgelenk.

3.
Heften Sie das Pfl aster so an, dass Sie den Druck des kleinen Sleep PressorTM - Knopfes genau auf dem bestimmten Punkt spüren.

Wann wird H7 Insomnia Control® angewendet und für wie lange.

 

Die Pflaster H7 Insomnia Control® sind am Abend ungefähr 30 Minuten vor dem Zubettgehen anzubringen und am nächsten Morgen zu entfernen. Während 10 Tagen ist eine tägliche Anwendung notwendig. Anschliessend ist das Vorgehen abwechselnd jeden zweiten Tag fortzusetzen, bis das gewünschte Resultat eintritt.
Falls sie regelmässig medikamente gegen schlaflosigkeit einnehmen, können Sie diese weiterhin, auch zusammen mit den Pflastern H7 Insomnia Control®, einnehmen.

Wann wird H7 Insomnia Control® angewendet und für wie lange.

 

Die ersten wohltuenden Resultate - wie eine bessere Gemütslage - können sich bereits in den ersten Tagen der Anwendung zeigen. Eine deutliche Besserung des Schlafes bzw. der Schlafdauer erfolgt meist nach 6 -15 Tagen. Bei Fortsetzung der Anwendung werden die Resultate dauerhaft sein; dies unter Berücksichtigung des Umfangs Ihrer Schlafl osigkeit und der Dauer des entsprechenden Leidens.